Allgemein

Jahreshauptversammlung des TC Halingen am 13. März 2015 im Clubhaus

von Günter Staschik

  • Jochen Jaeger bat die Mitglieder des TC Halingen letztmalig zur Jahreshauptversammlung.

Er meinte, 14 Jahre 1. Vorsitzender, das sei genug. Nachfolger wurde Peter Adolphs, der von nun an die Geschicke des TCH leiten wird.

Ebenfalls stellten sich Dorelies Kissing (Schriftführerin), Christa Hannemann (1. Sportwartin) und Jutta Friemauth (Tennisheimwartin) nicht mehr zur Verfügung. Hierfür wurden gewählt Gunter Bode als Schriftführer und Michael Herzig als 1. Sportwart. Weiterhin wurde Günter Staschik als Pressewart – Ihr Ansprechpartner – bestätigt.

Die Berichte,

  • der Kassenwart, Christoph Heider, konnte einen leicht gestiegenen Kassenbestand vermelden, was auch durch die Durchführung der letztjährigen Stadtmeisterschaften erzielt wurde. Dadurch kann der TCH die bisherige Beitragshöhe beibehalten. Insbesondere wurde angemerkt, dass schon seit mehreren Jahren der Beitrag für das erste Mitgliedsjahr um erheblich mehr als 50 % geringer ist als der normale Jahresbeitrag.
  • Ebenfalls positiv konnten die beiden Sportwarte, Christa Hannemann und Michael Herzig, über den Aufstieg der Damen 40 in die Südwestfalenliga berichten. Für die kommende Sommersaison wurden insgesamt 4 Mannschaften gemeldet und zwar: Damen 50 (die Spielerinnen der bisherigen Damen 40 werden als Damen 50 antreten). Diese erfolgreiche Mannschaft spielt in der Südwestfalenliga. Damen 40, diese Mannschaft ist neu und bildet sich sowohl aus Spielerinnen des TC Halingen und Gastspielerinnen des TC Menden. Herren 40 (2. BK) und Herren 65 (1. BK).
  • Das Kindertraining, welches zur Sommersaison 2014 begonnen wurde, konnte auch in der Wintersaison in der Mehrzweckhalle weiter geführt werden. Für die kommende Sommersaison konnte die Trainertätigkeit mit Andre Lausmann verlängert werden. Die Kinder sind mit großer Begeisterung bei der Sache, die Anzahl hat sich erhöht und einige Mütter wurden Mitglieder und erhalten ein besonderes Training. Das Kindertraining organisiert Jutta Friemauth und das Anfängertraining leitet Dorelies Kissing. 

Gerade diese außerordentlich erfolgreichen Aktivitäten haben zu einer Steigerung der Mitgliederzahlen geführt. Der TCH ist –durch die genannten Aktivitäten, den fünf erneut hervorragend gepflegten Tennisplätzen, des guten Vereinsklimas und der schönen Tennisanlage - für weitere Mitglieder aufnahmebereit. Dieses gilt für Kinder, Mütter und Senioren.

Neue Mitglieder sind beim TC Halingen herzlich Willkommen.

zurück