Damen 50

Damen 50 landen sensationellen Start in der Westfalenliga

von Günter Staschik

...durch Sieg gegen den TC Menden auf deren Tennisanlage.

Über den Erfolg der Damen 50, die als Aufsteiger in die Westfalenliga gleich im ersten Spiel punkten konnten, wurde schon seitens des TC Menden berichtet. Aber bitte, erwähnenswert und ergänzend ist, dass der Erfolg die Westfalenliga-Tauglichkeit der erfahrenen Mannschaft zu erwarten ist.

Im Einzelnen:

Margarete Peck 6:7, 3:6; Dorelies Kissing 6:2, 6:3; Christa Kaschke 6:3, 6:0; Heidrun Falck 3:6, 1:6; Astrid Schneider 6:4, 6:0; Jutta Friemauth 3:6, 7:5, 10:8;
Margarete Peck / Christa Kaschke 6:7, 3:6; Dorelies Kissing / Astrid Schneider 6:4, 4:6, 10:8; Heidrun Falck / Jutta Friemauth 6:2, 6:3

Die nächste Begegnung findet am kommenden Samstag in Halingen gegen Dortmund Gartenstadt statt.

zurück