Damen 50

D50: Spiel gegen TC BW Lemgo am 14.05.2011

2. Spieltag

TCH Damen 50+ weiter auf der Siegerstraße

Und wieder punkteten die TCH Damen gegen einen als stärker eingestuften Gegner mit 5:4.

Die TCH-Punktelieferanten kristallisieren sich langsam heraus. Elisabeth Preuss (Nr. 6) - in dieser Saison in Topform - brauchte den ersten Satz, um ihre Gegnerin Karin Warweg zu lesen (7:5), bevor sie im 2. mit 6:0 erbarmungslos zuschlug. Sowohl Margarete Peck (3) als auch Christa Kaschke (4) lieferten sich erbitterte Kämpfe und siegten beide in 3 Sätzen.

Die Wunschkonstellation 3:3 nach den Einzeln.

Nun mußten die Doppel intelligent aufgestellt werden. Es blieb bei der bewährten 7er Kombination, allerdings traten Siepe/Preuss im ersten Doppel an, was sich als richtig erwies. Beide räumten am Netz alles ab und schlugen die Lemgoer Grundlinienspielerinnen Scherz-Brokhausen/Warweg vernichtend mit 6:0 / 6:3. Das dritte Doppel Peck/Kaschke siegte erwartungsgemäß mit 6:3 / 7:6. Doppel 2 Willmes / Michel verlor in 2 Sätzen.

Das nächste Spiel gegen Rot-Weiß Münster findet am 21.05.2011 in Halingen statt. (Spielbeginn 11:00 oder 12:00 wird noch bekanntgegeben)

zurück