Herren 65

H65: Spiel gegen TC Grürmannsheide am 16.05.2011

von Günter Staschik

So richtig zum Einspielen trafen sie auf einen der schwächeren Gegner und konnten mit 6:0 gewinnen und den ersten Punkt einfahren.

Horst Wortmann stand verletzungsbedingt nicht zur Verfügung. Lobenswerterweise konnte der Neuzugang Janos Toth, ein erfahrener Volleyball-Trainer und -Spieler, diese Lücke schließen.

Im Einzelnen: Janos Toth 6:0, 6:1; Josef Bichmann 6:0, 6:0; Gert Reckers 6:1, 6:1; Günter Staschik 6:2, 6:4; Toth/Staschik 6:3, 6:2; Bichmann/Reckers 6:2, 6:0.

Das nächste Meisterschaftsspiel wird ebenfalls auf eigener Anlage am 27. Mai gegen den Herdecker TC sein.

zurück