Juxturniere

Benefizturnier 01.09.2013

von Michael Herzig

Federmanns und Schäfers luden ein - und es kamen unglaublich viele Gäste

So viele Gäste - vor allen Dingen Kinder und Jugendliche - hat die Anlage des TCH lange nicht mehr gesehen.

Bereits ab 14:00 kamen die ersten Kinder, die Tennis ausprobieren wollten. Vielen Dank an Ute Wulff und Dorelies Kissing, die sich darum gekümmert haben, den interessierten Kindern und Jugendlichen das Tennisspielen nahe zu bringen. Neben den permanent für diese Aktion geblockten zwei Plätzen gab es auch den einen oder anderen Erwachsenen, der sich erstmals oder wieder einmal daran versucht hat, die gelbe Filzkugel über das Netz zu schlagen.

Alle Plätze waren den ganzen Nachmittag komplett belegt. Unsere Vereinsmitglieder spielten parallel auf den verbleibenden drei Plätzen Mixed. An diesem Tag hätten wir auch sieben Tennisfelder mit Spielern füllen können ...

Die Bewirtung durch die Familien Federmann und Schäfer war - wie immer - phänomenal. Neben Kaffee, Kuchen und Getränken wurden Grill und Pfanne mit diversen Köstlichkeiten gefüllt und zusammen mit Salaten den hungrigen Gästen kredenzt.

Für das ambulante Kinderhospiz Sternentreppe in Hagen, in dem sich Diana Federmann engagiert, kam eine beeindruckende Menge an Spenden zusammen.

Vielen Dank auch an die ungenannten Helfer, die es ermöglicht haben, diesen Tag zu organisieren und sich für einen guten Zweck einzusetzen.

zurück