Klubmeisterschaften

Vereinsmeisterschaften 2010

von Michael Herzig

Die diesjährigen Vereinsmeisterschaften werden - genau wie im letzten Jahr und wie bereits in der Jahreshauptversammlung und in der Einladung zu selbiger angekündigt - fast direkt zu Beginn der Freiluftsaison stattfinden, um nicht mit Terminen für Mannschaftsspiele zu kollidieren:

  • Anmeldungen sind ab sofort möglich. Diese können erfolgen:
    • entweder über die in den folgenden Tagen aushängenden Meldelisten an unserem Vereinshaus
    • oder über die Online-Anmeldung der Vereinsmeisterschaften 2010
    • oder über die E-Mail-Anmeldung der Vereinsmeisterschaften 2010
  • Meldeschluß und gleichzeitig Termin für die Auslosung ist der 23.04. 18:00. Bei Anmeldungen über unsere Internetseite endet der Anmeldezeitraum bereits um 17:00 am selben Tag
  • die erste Runde - in einigen Disziplinen gleichbedeutend mit Halbfinale - wird per freier Vereinbarung bzw. Spielansetzungen am direkt folgenden Wochenende - 24.04. bis 25.04. - ausgetragen.
  • die Spiele aller weiteren Runden - pro Disziplin wahrscheinlich höchstens eine - müssen bis einschließlich 30.04. gespielt sein
  • die Finalspiele finden am folgenden Wochenende am 01.05. sowie am 02.05. statt. Kurzfristig wird nach Wetterlage und Verfügbarkeit der Finalteilnehmer entschieden, an welchem Tag bzw. an welchen Tagen die Spiele stattfinden

Folgende Disziplinen werden angeboten:

  • Damen Einzel
  • Damen Doppel
  • Herren Einzel
  • Herren 50 Einzel
  • Herren Doppel
  • Mixed

Die Liste ist bewußt klein gehalten - sie besteht aus den Disziplinen, die erfahrungsgemäß sicher stattfinden werden. Die Ausrichtung einer Disziplin erfordert mindestens vier Teilnehmer bzw. Teilnehmerpaare bei Doppeldisziplinen.
Auf Wunsch können gern auch die folgenden Disziplinen gemeldet werden - dann animiert bitte mit Eurer Anmeldung auch Eure Kollegen und Bekannten mitzumachen, so daß die Mindestanzahl an Teilnehmern erreicht wird:

  • Damen 50 Einzel
  • Herren 50 Doppel
  • Mixed 50
  • Damen 50 Doppel
  • ...

Einige Anmerkungen dazu, damit es nicht zu Missverständnissen kommt:

  • bei den offenen Einzeldisziplinen handelt es sich um die Konkurrenzen, die in den Vorjahren z.B. "Herren 30/40" oder "Herren 30" hießen
  • bei den mit "50" gekennzeichneten Einzeldisziplinen muß der Teilnehmer entweder 50 sein bzw. es in diesem Jahr 2010 noch werden
  • bei den mit "50" gekennzeichneten Doppeldisziplinen muß dies auf beide Teilnehmer zutreffen

Jeder Teilnehmer darf sich in maximal drei Disziplinen anmelden, wobei jeweils maximal eine Meldung pro Einzel-, Doppel- und Mixedwettbewerb erfolgen darf.
Sollten Disziplinen nicht die erforderliche Mindestanzahl an Meldungen von vier Teilnehmern erzielen, werden wir Zusammenlegungen prüfen und ggf. durchführen. Dies gilt für:

  • Damen Einzel und Damen 50 Einzel
  • Damen Doppel und Damen 50 Doppel
  • Herren Einzel und Herren 50 Einzel
  • Herren Doppel und Herren 50 Doppel
  • Mixed und Mixed 50

Wir hoffen auf zahlreiche Anmeldungen.
Anmerkung: Der Begriff "Teilnehmer" ist in diesem Zusammenhang ausschließlich geschlechtsunspezifisch zu verstehen.

zurück