Damen Doppel Spaß

DDS: 4. Spieltag 03.06.

von Michael Herzig

Auch gegen die schwierigen Gegner aus Somborn bleiben die "Five for fun" aus Halingen siegreich.

Bei glücklicherweise hervorragendem Tenniswetter erwiesen sich die "Somborner Nockerln" als ebenbürtiger Gegner. Bis zum letzten Spiel hatten die Gäste noch die Möglichkeit, ein Unentschieden zu erzielen. Knapp mit 6:4 siegten jedoch die Gastgeber aus Halingen. Die Ergebnisse im Einzelnen:

Halingen Somborn  
Jutta/Gudrun Helga/Beate 6:2
Diana/Trude Gabi/Ursel 6:0
Jutta/Stefanie Helga/Erika 6:7
Gudrun/Diana Beate/Gabi 6:1
Trude/Stefanie Ursel/Erika 6:3
Jutta/Diana Helga/Gabi 6:3
Gudrun/Trude Beate/Ursel 3:6
Diana/Stefanie Gabi/Erika 4:6
Gudrun/Stefanie Beate/Erika 3:6
Jutta/Trude Helga/Ursel 6:4

 

Für die Halinger spielten: Jutta Friemauth, Gudrun Kübber, Diana Federmann, Gertrud Freisfeld-Schäfer und Stefanie Herzig

Für die Gäste aus Somborn spielten: Helga Neuhaus, Beate Urbanek, Gabi Begalke, Ursel Deiering und Erika Feikert

zurück